Alles im Fluss

Der Blog von der Themse
Suche
Warten auf Geisterhunde im Moor
Veröffentlicht von Alexei Makartsev in Geister, Grusel, England, Dartmoor, Halloween • 31/10/2012 19:48:56

Wildes Zelten im Dartmoor – so schön, bis die Nacht kommt. Fotos: alm

Eine der unheimlichsten Gegenden Europas liegt sechs Autofahrstunden von London entfernt. Das Buch „Haunted Britain“ beschreibt sie als eine „furchterregende Einöde, umgeben von der trostlosen Aura der Einsamkeit“. „Wenn der Wind heult und der Nebel das Moor in seine übelriechende Umarmung einhüllt, erwachen hier die Alpträume“, erzählt der Autor Richard Jones. Als ich diese Zeilen las, fragte ich mich, wie es wohl wäre, alleine eine Nacht im Nationalpark Dartmoor zu verbringen.

An einem Oktoberabend stehe ich am Rand des Moors fünf Kilometer westlich von Buckfastleigh. In dem Städtchen liegt seit 1677 ein gewisser Richard Cabell begraben. Doch dazu später. Die Grundbedingung des Grusel-Experiments ist erfüllt: Weit und breit keine Häuser, keine Menschen und keine Autos zu sehen. Bepackt mit einem kleinen Zelt, Fernglas, Kamera und anderer Ausrüstung, geht es tief in den Park. Noch vor Sonnenuntergang steht mein temporäres Domizil auf einem „Tor“– so nennt man hier die mit Gras und Heide bewachsenen Hügel, aus denen Granitbrocken herausragen.

Dartmoor in Devon ist 950 Quadratkilometer groß und wild genug, um hier Polarexpeditionen zu simulieren. Im Winter 2009 trainierte im Nationalpark der Abenteurer Pen Hadow, der später die Eisdicke der Arktis vermaß. Sehr beliebt ist diese Gegend auch bei Archäologen, die etwa 5 000 Hügelgräber aus der Bronzezeit erforschen können. Eine andere Besonderheit des Moors, in dem es oft regnen soll, ist sein rechtlicher Status. Ein Gesetz von 1949 garantiert das Recht der „wilden Camper“, in Dartmoor zu übernachten.

22.30 Uhr. Der Wind reißt an den dünnen Zeltwänden, die Gräser und Büsche rascheln. Im Schein der Taschenlampe lese ich die Geschichte von Richard Cabell. „Er war ein Mann von solch einem üblen Ruf, dass nach seinem Tod ein Rudel Geisterhunde aus den Tiefen des Moors erschien, um seine Seele in die Hölle zu bringen“, steht im Buch. „Diese Hunde stehen nachts um sein Grab herum und rufen den Geist, der sie auf eine Jagd durch das Moor begleitet“. 1901 hörte Arthur Conan Doyle auf einer Reise nach Dartmoor die Legende von Cabell. So wurde die Idee zum Sherlock-Holmes-Roman „Der Hund von Baskerville“ geboren.


Alleine im Moor

Kurz nach Mitternacht. Ich wache von einem seltsamen Donnergrollen auf. Raus aus dem Zelt. Der Himmel flackert, aber es ist kein Gewitter. „Bumm“, dann ein entferntes Geknatter der Maschinengewehre. Am Horizont scheint eine Schlacht zu toben. Sind wir im Krieg? Dann erinnere ich mich daran, dass in Dartmoor das britische Militär manchmal Schießübungen veranstaltet, und gehe schlafen.

2.15 Uhr. Knacken, heftiges Stampfen und… leises Wiehern? Ich denke an die Legende vom Jäger Childe, der hier in einem Schneesturm verloren ging. Wie es heißt, tötete Childe sein Pferd, um sich im Kadaver zu wärmen, erfror aber dennoch. Wieder hinaus. Im Taschenlampenlicht sehe ich 20 Meter weiter weg eine Gestalt. Es ist kein Geist, sondern ein ganz reales Pony. Das wilde Tier starrt mich an, dann galoppiert es weg. Ich liege im Zelt und lausche der vielstimmigen Nacht. Das Rauschen des Windes wiegt mich in den Schlaf.

4 Uhr. Ich glaube, leichte Schritte zu hören. Ist das vielleicht Kitty Jay? Sie war eine arme Arbeiterin, die sich im 18. Jahrhundert in Dartmoor erhängt hat, nachdem ihr Geliebter sie verließ. Auf Kittys Grab erscheinen angeblich frische Blumen, und es wird erzählt, ein unruhiger Frauengeist gehe um. Ich stecke meinen Kopf heraus und entdecke zwei Wühlmäuse. Über meinem Kopf ist ein phantastischer Sternenhimmel mit der leuchtenden Milchstraße.


Dartmoor: eine wilde, geheimnisvolle Gegend

Am Morgen sehe ich, dass die Zeltplane geöffnet ist. Gab es nachts Besucher? Oder habe ich vergessen, den Reisverschluss zu schließen? Ich weiß es nicht mehr. Um das Zelt herum steht eine Schafherde. Das nasse Gras dampft in den Sonnenstrahlen. Bei Tageslicht sieht das Moor fast freundlich aus. Die ätherischen Höllenhunde kommen wohl heute nicht mehr, also breche ich nach Hause auf.

Kategorie
007, Briten, Geheimdienste, Hobbys, James Bond, Spy Games
Atomwaffen, Deutscher Medienpreis, Geschichte, Kalter Krieg, Sowjetunion, Stanislaw Petrow
BIerfest, London, Deutschland, Traditionen, Kultur, Oktoberfest
Briten, Königshaus, Queen, Beatles
Brotkrümel zum Anfang
Cameron, England, Großbritannien, London, Nationalismus, Salmond, Schottland, SNP, Unabhängigkeit
Comics, Großbritannien, Kriminalität, RLSH, skurril, Superhelden
Demokratie, Graschdanin Poet, London, Opposition, Putin, Russland, Satire
England, Alkohol, "booze", Whisky
England, Fußball, Chelsea, Nationalelf
England, Russland, Tataren und Leben an sich
England, Traditionen, Geschichte, Skurriles
England, Traditionen, Kultur, Sprache, Cockney, Proms
Engländer, Geld, Finanzkrise, Traditionen, Arbeit
Falklands, Royals, Geschichte, Prinz William, Argentinien
Fußball, WM, England
Gagarin, Weltraumfahrt, Sowjetunion, Geschichte
Geister, Grusel, England, Dartmoor, Halloween
Gorbatschow, London, Geschichte, Russland
Großbritannien, Ernährung, Soziales, Medizin
Großbritannien, Guantanamo, Menschenrechte, Shaker Aamer, Terrorismus, USA
Großbritannien, Kinder, Erziehung, Unternehmergeist
Großbritannien, Medien, Stars, Justiz
Großbritannien, Migration, Kultur, Geschichte
Großbritannien, Sparmaßnahmen, Partys, High Society
Grönland, Inuit, Dorfleben, Großbritannien
Ignobel, Skurriles, Wissenschaft, Großbritannien
JET, Fusion, Atomenergie, Wissenschaft
Jedi, Wales, Skurriles
Kirgisien, Umsturz, Tulpenrevolution, Zentralasien, Russland, USA, Geopolitik
Libyen, Krieg, Gaddafi, Großbritannien
London, Kommunisten, Russland, Revolution, Skurriles
London, Kultur, Großbritannien, British Library
London, LSE, Sarrazin, Deutschland
London, Museen, Kultur, Skurriles
London, Olympia 2012, Olympia-Park
London, Skurriles, Brighton, Last Tuesday Society
London, Skurriles, Exzentriker, Clubs
London, Skurriles, Humor
London, Sommer, Queen, Buckingham-Palast
London, Traditionen, Tourismus, Weihnachten
London, Tube, Sicherheit, CCTV
MI5, MI6, Geheimdienste, London, Internet
Nordirland, Irland, IRA
Olympia 2012 London
Ozzy Osborne, Exzentriker, Hard-Rock, Gentechnik, Sunday Times
Politik, Parlament, Westminster, Traditionen
Queen, Queen Mum, Königshaus, Skandal, Geschichte
Reisen, Paris, Hemingway
Schottland, Vorurteile, Unabhängigkeit, Whisky, Porridge
Silverstone, England, Freizeit, Familienleben
Tee, Traditionen, England
Terrorismus, London, Islam, Afghanistan, Brown
Tschernobyl, Atomenergie, GAU, Japan
Tschernobyl, Fukuschima, Liquidatoren, GAU
Wales, Snowdonia, Tourismus, Wandern, Bahnfahren
Weihnachten, England, Feiertage, Skurriles
Weltkrieg, Geschichte, England, Deutschland
Blog-Cloud
007, Briten, Geheimdienste, Hobbys, James Bond, Spy Games Atomwaffen, Deutscher Medienpreis, Geschichte, Kalter Krieg, Sowjetunion, Stanislaw Petrow BIerfest, London, Deutschland, Traditionen, Kultur, Oktoberfest Briten, Königshaus, Queen, Beatles Brotkrümel zum Anfang Cameron, England, Großbritannien, London, Nationalismus, Salmond, Schottland, SNP, Unabhängigkeit Comics, Großbritannien, Kriminalität, RLSH, skurril, Superhelden Demokratie, Graschdanin Poet, London, Opposition, Putin, Russland, Satire England, Alkohol, "booze", Whisky England, Fußball, Chelsea, Nationalelf England, Russland, Tataren und Leben an sich England, Traditionen, Geschichte, Skurriles England, Traditionen, Kultur, Sprache, Cockney, Proms Engländer, Geld, Finanzkrise, Traditionen, Arbeit Falklands, Royals, Geschichte, Prinz William, Argentinien Fußball, WM, England Gagarin, Weltraumfahrt, Sowjetunion, Geschichte Geister, Grusel, England, Dartmoor, Halloween Gorbatschow, London, Geschichte, Russland Großbritannien, Ernährung, Soziales, Medizin Großbritannien, Guantanamo, Menschenrechte, Shaker Aamer, Terrorismus, USA Großbritannien, Kinder, Erziehung, Unternehmergeist Großbritannien, Medien, Stars, Justiz Großbritannien, Migration, Kultur, Geschichte Großbritannien, Sparmaßnahmen, Partys, High Society Grönland, Inuit, Dorfleben, Großbritannien Ignobel, Skurriles, Wissenschaft, Großbritannien JET, Fusion, Atomenergie, Wissenschaft Jedi, Wales, Skurriles Kirgisien, Umsturz, Tulpenrevolution, Zentralasien, Russland, USA, Geopolitik Libyen, Krieg, Gaddafi, Großbritannien London, Kommunisten, Russland, Revolution, Skurriles London, Kultur, Großbritannien, British Library London, LSE, Sarrazin, Deutschland London, Museen, Kultur, Skurriles London, Olympia 2012, Olympia-Park London, Skurriles, Brighton, Last Tuesday Society London, Skurriles, Exzentriker, Clubs London, Skurriles, Humor London, Sommer, Queen, Buckingham-Palast London, Traditionen, Tourismus, Weihnachten London, Tube, Sicherheit, CCTV MI5, MI6, Geheimdienste, London, Internet Nordirland, Irland, IRA Olympia 2012 London Ozzy Osborne, Exzentriker, Hard-Rock, Gentechnik, Sunday Times Politik, Parlament, Westminster, Traditionen Queen, Queen Mum, Königshaus, Skandal, Geschichte Reisen, Paris, Hemingway Schottland, Vorurteile, Unabhängigkeit, Whisky, Porridge Silverstone, England, Freizeit, Familienleben Tee, Traditionen, England Terrorismus, London, Islam, Afghanistan, Brown Tschernobyl, Atomenergie, GAU, Japan Tschernobyl, Fukuschima, Liquidatoren, GAU Wales, Snowdonia, Tourismus, Wandern, Bahnfahren Weihnachten, England, Feiertage, Skurriles Weltkrieg, Geschichte, England, Deutschland