Alles im Fluss

Der Blog von der Themse
Suche
Der MI5 möchte spielen
Veröffentlicht von Alexei Makartsev in MI5, MI6, Geheimdienste, London, Internet • 11/03/2011 14:04:07

Lizenz zum Töten: Hemd von James Bond (eigentlich von Daniel Craig) in einer Ausstellung.
Fotos: alm


Es war abends, und ich wollte den Computer in meinem Londoner Büro ausschalten, als mein Blick auf einen Link zu einem interaktiven Spiel des MI5 fiel. „Testen Sie sich: Haben Sie das Zeug zu einem mobilen Überwachungsoffizier?“ fragte der britische Geheimdienst auf seiner Webseite. Wer hätte dazu schon Nein gesagt?

Es waren mehrere Aufmerksamkeitsprüfungen. Man wartet auf einen Freund und beobachtet die Straße (in einem Videoclip), dann kommen die Fragen: Welche Farbe hatte das Moped? Was stand auf dem Schild über dem Lokal? Später muss man Gesprächsfetzen im Kopf behalten und die Details eines Frühstücks wiedergeben. Ich bekam 10 von 11 Punkten. „Sie könnten genau der Mann sein, den wir suchen“, schrieb anerkennend der MI5. Ich machte den Rechner aus. Auch Reporter müssen gut beobachten können. Außerdem bin ich mit meinem Job ganz zufrieden.

Andere dagegen könnten anbeißen. Es käme dem 101 Jahren alten „Security Service“ sehr gelegen, der gerade verzweifelt nach Spionen sucht. 2010 beschäftigte das Königreich 3 500 „Spooks“ (Schlapphüte), die unter anderem 2 000 potenzielle Terroristen auf der Insel beobachtet haben. Weil die Bedrohung seitens der Islamisten angeblich permanent wächst, sollen dieses Jahr 600 neue Agenten rekrutiert werden. Angeblich ist der MI5 vor allem an „asiatisch aussehenden Frauen“ interessiert, woraus man schließen könnte, welche Art von „Zielen“ sie am ehesten beschatten sollen.

Doch nicht nur den „Überwachungsoffizieren“ winken steile Karrieren bei dem verschwiegenen Dienst. Aus mysteriösen Gründen sucht die Behörde im Thames House um die Ecke vom Westminster-Parlament auch Tischler, denen sie ab 27 250 Pfund (32 700 Euro) im Jahr zahlen will. Während die Tischler offenbar das heimliche Hobeln beherrschen sollen, verspricht der MI5 den zukünftigen Agenten nach der Einstellung ein 75 Tage langes Training im Autofahren und Kartenlesen – beides nützliche Fertigkeiten, die man im Alltag gut gebrauchen kann.

Bevor Sie zur PC-Tastatur greifen: Die Anwärter müssen britische Staatsbürgerschaft haben und älter als 18 sein. Noch weniger jugendfrei ist die Arbeit beim MI6, der ausschließlich Briten ab 21 Jahren anstellt, die die letzten zehn Jahre im Königreich verbracht haben. Dafür hat „M“ – so heißt die Chefin von James Bond – nichts dagegen, wenn der Kandidat früher ein Alkoholiker oder ein Kokain-Junkie gewesen war: Hauptsache, die Therapie liegt mehr als 12 Monate zurück. Schizophrene und Bankrotteure haben laut Stellenbeschreibung auf www.sis.gov.uk keine Chancen.


Pssst… nicht weitersagen: Zentrale des Auslandsgeheimdienstes MI6 in London

Der ebenfalls expandierende Auslandsgeheimdienst hat angeblich keine Probleme damit, Nachwuchs zu finden. Schließlich wollen viele so sein wie 007, selbst ohne die fiktive „Lizenz zum Töten“. Wer dagegen will zum MI5? Das letzte, was die Briten von den „Spooks“ gehört haben, war, dass sie die Folter von Muslimen in CIA-Gefängnissen gebilligt haben sollen. Die Job-Beschreibungen von realen Agenten im Internet klingen auch nicht aufregend. „Ich arbeite mit Leuten aus allen Schichten zusammen. Der Teamgeist ist wichtig und alle verstehen sich gut“, schreibt etwa Agent Sandeep, der einmal ein Fitnesstrainer gewesen war.

Der MI5 hat Erfahrung mit Fitnessclubs: Vor ein paar Jahren klebte er seine Jobangebote in die Frauenumkleiden, um die Britinnen zu „lohnenden und stimulierenden“ Karrieren zu verführen. Neuerdings konzentriert sich der Security Service mehr auf die Universitäten. „Geheimdienstoffiziere, Gehalt ab 24 750 Pfund. Diskretion ist notwendig“: Diese Anzeige erschien im Februar in St. Andrews. Vielleicht sollten wir jetzt Kate Middleton besonders im Auge behalten. Denn die Verlobte von Prinz William hatte bis 2005 an der schottischen Uni studiert.

P.S. Wer den MI6-Agententest einmal selbst machen will: https://www.mi5.gov.uk/careers/mobile-surveillance.aspx

Kategorie
007, Briten, Geheimdienste, Hobbys, James Bond, Spy Games
Atomwaffen, Deutscher Medienpreis, Geschichte, Kalter Krieg, Sowjetunion, Stanislaw Petrow
BIerfest, London, Deutschland, Traditionen, Kultur, Oktoberfest
Briten, Königshaus, Queen, Beatles
Brotkrümel zum Anfang
Cameron, England, Großbritannien, London, Nationalismus, Salmond, Schottland, SNP, Unabhängigkeit
Comics, Großbritannien, Kriminalität, RLSH, skurril, Superhelden
Demokratie, Graschdanin Poet, London, Opposition, Putin, Russland, Satire
England, Alkohol, "booze", Whisky
England, Fußball, Chelsea, Nationalelf
England, Russland, Tataren und Leben an sich
England, Traditionen, Geschichte, Skurriles
England, Traditionen, Kultur, Sprache, Cockney, Proms
Engländer, Geld, Finanzkrise, Traditionen, Arbeit
Falklands, Royals, Geschichte, Prinz William, Argentinien
Fußball, WM, England
Gagarin, Weltraumfahrt, Sowjetunion, Geschichte
Geister, Grusel, England, Dartmoor, Halloween
Gorbatschow, London, Geschichte, Russland
Großbritannien, Ernährung, Soziales, Medizin
Großbritannien, Guantanamo, Menschenrechte, Shaker Aamer, Terrorismus, USA
Großbritannien, Kinder, Erziehung, Unternehmergeist
Großbritannien, Medien, Stars, Justiz
Großbritannien, Migration, Kultur, Geschichte
Großbritannien, Sparmaßnahmen, Partys, High Society
Grönland, Inuit, Dorfleben, Großbritannien
Ignobel, Skurriles, Wissenschaft, Großbritannien
JET, Fusion, Atomenergie, Wissenschaft
Jedi, Wales, Skurriles
Kirgisien, Umsturz, Tulpenrevolution, Zentralasien, Russland, USA, Geopolitik
Libyen, Krieg, Gaddafi, Großbritannien
London, Kommunisten, Russland, Revolution, Skurriles
London, Kultur, Großbritannien, British Library
London, LSE, Sarrazin, Deutschland
London, Museen, Kultur, Skurriles
London, Olympia 2012, Olympia-Park
London, Skurriles, Brighton, Last Tuesday Society
London, Skurriles, Exzentriker, Clubs
London, Skurriles, Humor
London, Sommer, Queen, Buckingham-Palast
London, Traditionen, Tourismus, Weihnachten
London, Tube, Sicherheit, CCTV
MI5, MI6, Geheimdienste, London, Internet
Nordirland, Irland, IRA
Olympia 2012 London
Ozzy Osborne, Exzentriker, Hard-Rock, Gentechnik, Sunday Times
Politik, Parlament, Westminster, Traditionen
Queen, Queen Mum, Königshaus, Skandal, Geschichte
Reisen, Paris, Hemingway
Schottland, Vorurteile, Unabhängigkeit, Whisky, Porridge
Silverstone, England, Freizeit, Familienleben
Tee, Traditionen, England
Terrorismus, London, Islam, Afghanistan, Brown
Tschernobyl, Atomenergie, GAU, Japan
Tschernobyl, Fukuschima, Liquidatoren, GAU
Wales, Snowdonia, Tourismus, Wandern, Bahnfahren
Weihnachten, England, Feiertage, Skurriles
Weltkrieg, Geschichte, England, Deutschland
Blog-Cloud
007, Briten, Geheimdienste, Hobbys, James Bond, Spy Games Atomwaffen, Deutscher Medienpreis, Geschichte, Kalter Krieg, Sowjetunion, Stanislaw Petrow BIerfest, London, Deutschland, Traditionen, Kultur, Oktoberfest Briten, Königshaus, Queen, Beatles Brotkrümel zum Anfang Cameron, England, Großbritannien, London, Nationalismus, Salmond, Schottland, SNP, Unabhängigkeit Comics, Großbritannien, Kriminalität, RLSH, skurril, Superhelden Demokratie, Graschdanin Poet, London, Opposition, Putin, Russland, Satire England, Alkohol, "booze", Whisky England, Fußball, Chelsea, Nationalelf England, Russland, Tataren und Leben an sich England, Traditionen, Geschichte, Skurriles England, Traditionen, Kultur, Sprache, Cockney, Proms Engländer, Geld, Finanzkrise, Traditionen, Arbeit Falklands, Royals, Geschichte, Prinz William, Argentinien Fußball, WM, England Gagarin, Weltraumfahrt, Sowjetunion, Geschichte Geister, Grusel, England, Dartmoor, Halloween Gorbatschow, London, Geschichte, Russland Großbritannien, Ernährung, Soziales, Medizin Großbritannien, Guantanamo, Menschenrechte, Shaker Aamer, Terrorismus, USA Großbritannien, Kinder, Erziehung, Unternehmergeist Großbritannien, Medien, Stars, Justiz Großbritannien, Migration, Kultur, Geschichte Großbritannien, Sparmaßnahmen, Partys, High Society Grönland, Inuit, Dorfleben, Großbritannien Ignobel, Skurriles, Wissenschaft, Großbritannien JET, Fusion, Atomenergie, Wissenschaft Jedi, Wales, Skurriles Kirgisien, Umsturz, Tulpenrevolution, Zentralasien, Russland, USA, Geopolitik Libyen, Krieg, Gaddafi, Großbritannien London, Kommunisten, Russland, Revolution, Skurriles London, Kultur, Großbritannien, British Library London, LSE, Sarrazin, Deutschland London, Museen, Kultur, Skurriles London, Olympia 2012, Olympia-Park London, Skurriles, Brighton, Last Tuesday Society London, Skurriles, Exzentriker, Clubs London, Skurriles, Humor London, Sommer, Queen, Buckingham-Palast London, Traditionen, Tourismus, Weihnachten London, Tube, Sicherheit, CCTV MI5, MI6, Geheimdienste, London, Internet Nordirland, Irland, IRA Olympia 2012 London Ozzy Osborne, Exzentriker, Hard-Rock, Gentechnik, Sunday Times Politik, Parlament, Westminster, Traditionen Queen, Queen Mum, Königshaus, Skandal, Geschichte Reisen, Paris, Hemingway Schottland, Vorurteile, Unabhängigkeit, Whisky, Porridge Silverstone, England, Freizeit, Familienleben Tee, Traditionen, England Terrorismus, London, Islam, Afghanistan, Brown Tschernobyl, Atomenergie, GAU, Japan Tschernobyl, Fukuschima, Liquidatoren, GAU Wales, Snowdonia, Tourismus, Wandern, Bahnfahren Weihnachten, England, Feiertage, Skurriles Weltkrieg, Geschichte, England, Deutschland